Ein ehrgeiziges Ziel

Wir sind ein mitgliederbasiertes Forum. Das heisst: Jeder kann bei uns schreiben, wenn er sich offiziell hier bei uns vorgestellt hat. Schreib einfach kurz etwas über Dich und den Ampera.
Benutzeravatar
LambdaCore 21
500 kW - overdrive
Beiträge: 1180
Registriert: 1. Dez 2012 22:34
Wohnort: Goldbach, Unterfranken
Kontaktdaten:

Ein ehrgeiziges Ziel

Beitrag von LambdaCore 21 » 1. Dez 2012 23:52

Hallo liebe Ampera & Volt-Community,

ich bin Auszubildender im zweiten Lehrjahr Mechatronik und 22 Jahre jung.
Von meinen Eltern habe ich für die Ausbildung ihren 15 Jahre alten Astra F Caravan geschenkt bekommen/übernommen, den ich dankbar jeden Tag die insgesamt rund 75 Kilometer zur Arbeit und zurück fahre.

Langsam aber sicher kommt die Zeit, wo ich mich nach meinem nächsten Auto umschauen muss. Und irgendwie scheint mich keins so sehr anzusprechen wie der Ampera.
Es ist zukunftsweisend und hat ein Design, das alles andere total alt aussehen lässt. Zumal ich eh ein Fan von kantiger Karosserie bin.
Ich bin es auch leid, 190€ im Monat allein für Benzinkosten rauszuhauen (von den steigenden und teilweise willkürlichen Preisen ganz zu schweigen).

Die erste und bis jetzt einzigste Begegnung mit einem Ampera (impulsrot) hatte ich 2011 auf dem
Goldbacher Weihnachtsmarkt, nahezu geräuschlos pirschte er sich an den abgesperrten Verkaufsbereich an :)
Es ist meiner Meinung nach auch eines der wenigen Autos, die sich von der Masse und dem ganzen Einheitsbrei abheben.

Nun kann ich mir realistischerweise keinen Ampera für den Neupreis holen, sollte er aber in 2 Jahren auch für 26,000€ zu haben sein, ist er auf jeden Fall meiner!

Was ich hier im Forum lese (ausgenommen der Verdrahtung der 16A Ladestation, sowas ist schon heftig), bestärkt auf jeden Fall die Lust, auf den Ampera hinzusparen.

Ich finde es klasse, dass es dieses unabhängige Forum mit all den Erfahrungsberichten gibt, und für mich wird es auf jeden Fall interessant sein zu beobachten, wo ich mit meinem ehrgeizigen Ziel in 2 Jahren stehen werde.

Bis dahin, und noch viel Spaß mit euren Amperas und Volts!
Opel Ampera - ePionier - MY12 - CU113*** - Seit 28.08.2014

Bild

Hybrid_man
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 127
Registriert: 29. Jan 2012 18:02
Kontaktdaten:

Re: Ein ehrgeiziges Ziel

Beitrag von Hybrid_man » 2. Dez 2012 00:35

Herzlich willkommen in der Runde !!!

Viele Grüsse
Hybrid_man

huschelmonk
500 kW - overdrive
Beiträge: 546
Registriert: 7. Okt 2012 19:38
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Ein ehrgeiziges Ziel

Beitrag von huschelmonk » 2. Dez 2012 11:13

LambdaCore 21 hat geschrieben:Langsam aber sicher kommt die Zeit, wo ich mich nach meinem nächsten Auto umschauen muss. Und irgendwie scheint mich keins so sehr anzusprechen wie der Ampera.

Nun kann ich mir realistischerweise keinen Ampera für den Neupreis holen, sollte er aber in 2 Jahren auch für 26,000€ zu haben sein, ist er auf jeden Fall meiner!

Bis dahin, und noch viel Spaß mit euren Amperas und Volts!
Hallo und Willkommen,

professionelle "Autoschrauber" (Mechatroniker) sind besonders gern willkommen hier.
Der Ampera gehört die Zukunft, die man heute bereits erfahren kann.
Also auf ein regen Informationsaustausch.

Na ob das mit den 26.000€ in 2 Jahren mal klappt ?
Ich kann nur für mich sprechen und sage nur dazu.
"Meinen Ampera gebe ich die nächten 12 Jahre nicht wieder her."

Hunfried Müller
Bild

Benutzeravatar
LambdaCore 21
500 kW - overdrive
Beiträge: 1180
Registriert: 1. Dez 2012 22:34
Wohnort: Goldbach, Unterfranken
Kontaktdaten:

Re: Ein ehrgeiziges Ziel

Beitrag von LambdaCore 21 » 2. Dez 2012 14:32

Oh, ich meinte nicht Kfz-Mechatroniker, sondern Mechatroniker

Mir ist bewusst, dass hier keiner seinen Ampera in nächster Zeit verkaufen wird, ich habe es eher auf Vorführwagen abgesehen :geek:
Opel Ampera - ePionier - MY12 - CU113*** - Seit 28.08.2014

Bild

Kratus
500 kW - overdrive
Beiträge: 1352
Registriert: 26. Dez 2011 12:49
Wohnort: 30 km nördlich von Straßburg, Frankreich
Kontaktdaten:

Re: Ein ehrgeiziges Ziel

Beitrag von Kratus » 2. Dez 2012 22:28

Hallo, Hertzlich willkommen !
Kratus.

Grüße aus dem Elsaß (Frankreich)
Ampera Modell 2013A.

emobiler
2,2 kW - wird noch geladen
Beiträge: 3
Registriert: 7. Dez 2012 00:58
Kontaktdaten:

Re: Ein ehrgeiziges Ziel

Beitrag von emobiler » 7. Dez 2012 01:21

@huschelmonk

Denke 26000 € in 2 Jahren ist ein ehrgeiziges, aber erreichbares Ziel.
Auf mobile.de ging kürzlich ein Vorführwagen (9000 km) um 33000 € weg - Vollausstattung Edition mit Leder usw..

Tom@NeotronGmbH
60 kW - range-extended
Beiträge: 86
Registriert: 3. Dez 2012 22:59
Wohnort: Eichenzell
Kontaktdaten:

Re: Ein ehrgeiziges Ziel

Beitrag von Tom@NeotronGmbH » 7. Dez 2012 01:47

Auch von mir ein herzliches Hallo,
jetzt bin ich nicht mehr das Kücken! :D
Ich bin 333 Du bist 334.

Aber mal ohne Flachs.
Ein bisschen warten macht die Sache doch auch interessant.
Ich musste 30 Jahre auf ein gescheites Elektroauto warten.
Jetzt habe ich eins.

Denke auch das es realistisch ist in 2 Jahren.
30Tkm mit 154Liter Benzin auch wenn der Winter etwas Benzin gekostet noch ganz OK.

Benutzeravatar
LambdaCore 21
500 kW - overdrive
Beiträge: 1180
Registriert: 1. Dez 2012 22:34
Wohnort: Goldbach, Unterfranken
Kontaktdaten:

Re: Ein ehrgeiziges Ziel

Beitrag von LambdaCore 21 » 7. Dez 2012 17:20

Ja da haste recht, Vorfreude und so :mrgreen:

Da ich nicht sonderlich viel Ahnung vom Wertverlust eines Autos habe, bleibt nur die Hoffnung!
Opel Ampera - ePionier - MY12 - CU113*** - Seit 28.08.2014

Bild

martinsergio
500 kW - overdrive
Beiträge: 764
Registriert: 29. Nov 2012 13:15
Wohnort: Schalchen
Kontaktdaten:

Re: Ein ehrgeiziges Ziel

Beitrag von martinsergio » 12. Dez 2012 13:12

Da bin ich als Händler bzw. Verkaufsberater auch schon sehr gespannt. Wenn ein Preis kommt dann erst im Juni nächsten Jahres, oder es kommt keine Notierung weil zu wenige in Österreich angemeldet wurden. Ist dann aber spannend was die Versicherungen dann Zahlen wenn man einen Totalschaden nach 2-3 Jahren hat: :?
Dateianhänge
Unbenannt.JPG
Unbenannt.JPG (89.63 KiB) 4723 mal betrachtet

Benutzeravatar
LambdaCore 21
500 kW - overdrive
Beiträge: 1180
Registriert: 1. Dez 2012 22:34
Wohnort: Goldbach, Unterfranken
Kontaktdaten:

Re: Ein ehrgeiziges Ziel

Beitrag von LambdaCore 21 » 12. Dez 2012 16:35

Wenn ich das richtig sehe, scheint dieses Programm noch keine Angaben machen zu können. :?
Opel Ampera - ePionier - MY12 - CU113*** - Seit 28.08.2014

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast