Rückruf nach rep.

Echte Panne mit dem Ampera oder dem Volt? Was waren die Fehlerquellen und wie wurde es repariert?
riesenmarco
60 kW - range-extended
Beiträge: 64
Registriert: 25. Okt 2012 11:42
Wohnort: Luzern CH
Kontaktdaten:

Rückruf nach rep.

Beitrag von riesenmarco » 31. Okt 2014 15:15

Hallo an alle.
Ich hatte meinen Volt im Service da bei mir die Meldung kahm Hochvolt Ladesystem warten.
Das ist auch überhaupt kein Problem da ich wusste dass dies mal kommen wird.
Nun ruft mich mein Mechaniker an, und redet von einer Rückrufaktion. Anscheinend wird der Originale Kühlergrill gegen einen anderen ausgetauscht, da es möglich sei durch einen Schlag das Ventil zu beschädigen das direkt dahinter liegt. Mir ist das anscheinend passiert und es lief mir die Kühlflüssigkeit für die Batterie aus. Es sei nicht normal das der füllstand nach 2 Jahren so einen Kritischen Tiefstand erreicht.

Hat jemand von euch schon mal was davon gehört? Als ich nachfrage stellte wie die Front danach aussehen werde, konnte er mir keine Antwort geben. Er hat es anscheinend auch noch nicht gesehen!
Früher hatte ich Benzin im Blut, heute fliesst nur noch Strom durch meine Adern;-)

Cyberjack
500 kW - overdrive
Beiträge: 1163
Registriert: 20. Nov 2013 00:43
Wohnort: Vorarlberger Unterland (A) Mod. 2012A CU1183XX
Kontaktdaten:

Re: Rückruf nach rep.

Beitrag von Cyberjack » 1. Nov 2014 11:22

Das hat nichts mit dem Kühlergrill zu tun.
Auf den Kühler kommt ein erhöhter, dichterer Plastikkäfig, der die Steine abhalten soll.

Der Rückruf ist schon uralt und hätte eigentlich schon bei Auslieferung gemacht werden sollen.
Ist auch ein ziemlicher Akt, da die Front ab muß und die Kühler samt Flüssigkeit rausmüssen.
Hoffentlich hast eine kompetente Werkstatt und keine Verschlimmbesserer ....

M.

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 4552
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Rückruf nach rep.

Beitrag von he2lmuth » 1. Nov 2014 11:54

Gibt es irgendwo Bilder vorher/nachher dazu?
Möchte gerne wissen ob mein 2012A, EZ 01.13 gekauft 04.14 dieses Update erfahren hat.

Danke!
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Michel-2014
500 kW - overdrive
Beiträge: 2392
Registriert: 18. Apr 2014 22:28
Kontaktdaten:

Re: Rückruf nach rep.

Beitrag von Michel-2014 » 1. Nov 2014 12:38

Ich weiß ja das die Fahrzeuge relativ baugleich sind. Aber die Front unterscheidet sich ja nun doch etwas. Da hier von einem Volt gesprochen wird stellt sich die Frage ob das auch in Ampera betrifft?
Ansonsten ist die Idee von Helmut allerdings gut ;-)
Kleiner Stromer ;-)

Cyberjack
500 kW - overdrive
Beiträge: 1163
Registriert: 20. Nov 2013 00:43
Wohnort: Vorarlberger Unterland (A) Mod. 2012A CU1183XX
Kontaktdaten:

Re: Rückruf nach rep.

Beitrag von Cyberjack » 1. Nov 2014 13:55

Michel-2014 hat geschrieben:Ich weiß ja das die Fahrzeuge relativ baugleich sind. Aber die Front unterscheidet sich ja nun doch etwas. Da hier von einem Volt gesprochen wird stellt sich die Frage ob das auch in Ampera betrifft?
Ansonsten ist die Idee von Helmut allerdings gut ;-)
Das betrifft Volt und Ampera.

Und es gibt ein TSB dazu, welches auch hier im Forum schon gepostet wurde, ich finde es bloß grad nicht .... :roll:

M.

Michel-2014
500 kW - overdrive
Beiträge: 2392
Registriert: 18. Apr 2014 22:28
Kontaktdaten:

Re: Rückruf nach rep.

Beitrag von Michel-2014 » 1. Nov 2014 20:09

Ok, da war nur die mit dem Tagfahrlicht offen also ist diese gemacht. Dank Dir. Trotzdem interessiert mich was da gemacht wird.
Kleiner Stromer ;-)

Tango
500 kW - overdrive
Beiträge: 1997
Registriert: 24. Sep 2011 09:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Rückruf nach rep.

Beitrag von Tango » 2. Nov 2014 11:10

Hallo Marco

Bei welcher Garage bist Du. Etwa die in Ebikon mit den Buchstaben E... F.... AG ???
Gruss Tango / Joe

möglich aber nicht Alltäglich
201,8 km E-Reichweite mit 10,2 kWh mit RE bei 4 Pässefahrt
171,7 km E-Reichweite mit 10,1 kWh ohne RE
98,8 km E-Reichweite mit 9,7 kWh ohne RE auf der Strecke Swiss-Ecodrive 2013

Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 4552
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Rückruf nach rep.

Beitrag von he2lmuth » 2. Nov 2014 11:39

Am unteren Teil des Kühlers sehe ich vor den Metalllamellen ein etwa 12-15 cm hohes über die gesamte Breite reichendes Plastikgitter mit den Gittermaßen ungefähr 1 mal 2,5 cm.
Ist es das?

Grüße
Hellmuth
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.

Cyberjack
500 kW - overdrive
Beiträge: 1163
Registriert: 20. Nov 2013 00:43
Wohnort: Vorarlberger Unterland (A) Mod. 2012A CU1183XX
Kontaktdaten:

Re: Rückruf nach rep.

Beitrag von Cyberjack » 2. Nov 2014 11:58

Ja.

M.

Michel-2014
500 kW - overdrive
Beiträge: 2392
Registriert: 18. Apr 2014 22:28
Kontaktdaten:

Re: Rückruf nach rep.

Beitrag von Michel-2014 » 2. Nov 2014 12:12

Könntest Du das Fotografieren Helmuth ? Dank Dir.
Kleiner Stromer ;-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste