Hutablage nachrüsten

Das Sams
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 439
Registriert: 1. Sep 2016 06:32
Wohnort: Elze
Kontaktdaten:

Re: Hutablage nachrüsten

Beitrag von Das Sams »

Ich frage mich ob es einem der Designer mal einfällt das Rollo einfach an der Seite zu montieren?
Ampera Bj 2014 Vollausstattung
ObeliX
500 kW - overdrive
Beiträge: 616
Registriert: 26. Feb 2016 02:18
Wohnort: Schwedt/Oder
Kontaktdaten:

Re: Hutablage nachrüsten

Beitrag von ObeliX »

das problem, warum die designer/konstrukteure das nicht machen, wird zum einen sein, daß das hintere ende der ablagen nicht grade ist und zum anderen die rolllos zur stabilisierung der ablagefläche auf beiden seiten in ausziehrichtung eine führung brauchen. das ginge auch bei geteilt klappbaren rücksitze ev. noch halbwegs, aber auf der anderen seite, an der heckklappe, gehts nicht.


gruß Obel
Ampera ePionier (10.2013 / akt. 72000km) DU147xxx geb. 27.5.2013
Lancia Lybra 2.0 (10.1999 / 163000km, jetzt stillgelegt)
302 Mustang II (1978 / 23000mi)
XV-1900 Yamaha Midnightstar (08.2007 / 24000km)
XV-1900 Roadliner (07.2008 / 13000mi)
Das Sams
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 439
Registriert: 1. Sep 2016 06:32
Wohnort: Elze
Kontaktdaten:

Re: Hutablage nachrüsten

Beitrag von Das Sams »

Ich verstehe deine Argumente halte sie aber für falsch, da sowas ohne Führung in anderen Bereichen schon lange gibt, es ist dann halt auch ein dünnerer Stoff der ordentlich auf Spannung gehalten wird,
Ampera Bj 2014 Vollausstattung
Benutzeravatar
Opelkind
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 112
Registriert: 25. Feb 2017 11:55
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Hutablage nachrüsten

Beitrag von Opelkind »

Da mir seit Beginn meines Ampera-Abenteuers unverständlich war, wieso mann ein so teuren Opel ohne feste Hutablage ausliefert, habe ich mir mit Hilfe einer Kofferraumabdeckung eines Renault Megane 2 und ein paar Clips aus dem 3D Drucker ( bei Ebay erstanden) eine Hutablage gebastelt. An die Clips kann man bei Bedarf sowohl das Netz als auch die Hutablage befestigen.Passt perfekt, nix wackelt, sieht aus wie OEM.
Anbei ein paar Bilder...
Dateianhänge
IMG_20211129_140734 (Medium).jpg
IMG_20211129_140734 (Medium).jpg (168.26 KiB) 156 mal betrachtet
IMG_20211129_140729 (Medium).jpg
IMG_20211129_140729 (Medium).jpg (161.5 KiB) 156 mal betrachtet
IMG_20211129_140724 (Medium).jpg
IMG_20211129_140724 (Medium).jpg (215.35 KiB) 156 mal betrachtet
Beste Güße
Opelkind

🔋Oh Prima Er Läuft⚡
Lieber Opelkind als Popelkind :D
Benutzeravatar
Martin
500 kW - overdrive
Beiträge: 1757
Registriert: 8. Aug 2011 20:56
Wohnort: Halle / Saale
Kontaktdaten:

Re: Hutablage nachrüsten

Beitrag von Martin »

Opelkind hat geschrieben: 30. Nov 2021 08:43 Da mir seit Beginn meines Ampera-Abenteuers unverständlich war, wieso mann ein so teuren Opel ohne feste Hutablage ausliefert,....
Ich bin heil froh das keine sperrige Hutablage geliefert wurde und auch kein Rollo. Spontan mal den Kofferraum bis max. Beladen ohne sperrgut wie Hutablage zwischen den Beinen der Fondgäste... Einfach genial, das Tuch verschwindet quasi vollständig ohne Platzbedarf
Aber so unterschiedlich sind eben die Bedürfnisse. :)
Bild Nicht mal fliegen ist schöner.
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast