Elektromotor zerlegt sich selbst

Echte Panne mit dem Ampera oder dem Volt? Was waren die Fehlerquellen und wie wurde es repariert?
Hokahey
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 219
Registriert: 1. Jun 2012 18:34
Kontaktdaten:

Re: Elektromotor zerlegt sich selbst

Beitrag von Hokahey »

Wir bedauern, dass an Ihrem Opel Ampera die geschilderten Beanstandungen aufgetreten sind. Ihren Unmut können wir nachvollziehen.

Ihr Anliegen bezüglich der Kostenbeteiligung im Rahmen einer Kulanzregelung haben wir umfassend, in Kooperation mit Herrn XXXX vom gleichnamigen Autohaus, geprüft. Die Herstellergarantie für die in Ihrem Opel Ampera verbauten Hochvoltkomponenten ist im Oktober 2020 abgelaufen. Über diesen Rahmen hinaus können wir Ihnen kein Entgegenkommen anbieten.

Leider können wir Ihnen keine anderweitige Rückmeldung geben. Für weitere Fragen rund um die Marke Opel stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

i. A. der Opel Automobile GmbH

Ergänzung:
Bei der Inspektion gab es keinen Getriebeölwechsel, weder Benzin- noch Elektroseite.
Ich habe nochmals auf den Garantieablauf hingewiesen: "Im Oktober" stimmt, genauer am 12.10.2020. Inspektion am 12.10.2020, Abholung und Schaden am 14.10.2020.
Ich habe auch darauf hingewiesen, dass die Ursache unbekannt ist. Opel sollte der Grund auch interessieren, wenn man seine Autos verbessern will.

Durch weitere Folgeschäden (Elektrik) werden die Kosten unübersichtlich, das Auto soll nun in ein Technologiezentrum.
Ich gehe inzwischen von einem Totalschaden aus.
Das bedeutet, Auto wurde gekauft für 52.000 € und ist nach 8 Jahren und 73.000 Km am scheckheftgepflegten, kratzerfreien Lebensende. Zugegeben, die Inspektionen waren vergleichsweise günstig, sind aber trotzdem 6.800 €/Jahr. Bisher hatte ich immer gegen die Aussage gesprochen E-Autos wären teuer.
Wichtiger ist für mich jedoch der Vertrauensverlust in einen E-Motor. Ich dachte bisher diese seien unverwüstlich, die Batterien wären das Problem.
(Modell 2013)
okko
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 445
Registriert: 31. Mär 2015 21:26
Wohnort: Dillenburg, LDK
Kontaktdaten:

Re: Elektromotor zerlegt sich selbst

Beitrag von okko »

Für mich bedeutet das, es gibt seitens Opel keinerlei Kulanz oder Entgegenkommen mehr, wenn die Garantie abgelaufen ist - und sei es nur 2 Tage :shock:. Das war nach der Übernahme durch PSA leider schon zu befürchten. Wird daher Zeit..... Zumindest, wenn man, wie ich, nicht selbst Hand anlegen kann. Nach diesem von Opel unkommentierten "Reichweitenklau" beim Softwareupdate ist das für mich ein weiteres "NO GO". :(
Gruß

Jochen
Benutzeravatar
Opelkind
60 kW - range-extended
Beiträge: 72
Registriert: 25. Feb 2017 11:55
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Elektromotor zerlegt sich selbst

Beitrag von Opelkind »

PSA hin oder her. Das ist schon ne schlappe Leistung von Opel, das die in keinster Weise Entgegenkommen signalisieren, erst recht so kurz nach Garantieende und Jahresinspektion.
Kundenbindung sieht anders aus, vor allem im Hinblick auf den für Opel Verhältnisse hohen Kaufpreis des Ampera.
Tut mir leid das es so für dich verlaufen ist. Dein Ampera hat eigentlich im Hinblick auf die Nutzungsdauer ein besseres Ende verdient :cry:
Beste Güße
Opelkind

🔋Oh Prima Er Läuft⚡
Lieber Opelkind als Popelkind :D
Benutzeravatar
Andreas Ranftl
1.21 Gigawatt
Beiträge: 748
Registriert: 21. Nov 2016 22:59
Wohnort: 83346 Bergen
Kontaktdaten:

Re: Elektromotor zerlegt sich selbst

Beitrag von Andreas Ranftl »

Was hat noch Räder bei mir? Sommerfahrzeug Opel Senator B 24V Automatik 1990,C30SE-Opel Adam Jam 1.4,2014-Opel Corsa D 1.2,2009,Anhänger Monty B11,800kg,1998
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 4783
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Elektromotor zerlegt sich selbst

Beitrag von he2lmuth »

Was würde der Getriebeaustausch kosten? Hat der Verkäufer eine Garantiepflicht?
Wenn ja würde ich das gut überlegen und in Erwägung ziehen.
Für mich riecht das nach einem Werkstattfehler, unmittelbar nach dem Inspektionsaufenthalt :!: :!: :!:
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.
vette1990
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 135
Registriert: 14. Jan 2016 15:09
Wohnort: Nähe Heilbronn
Kontaktdaten:

Re: Elektromotor zerlegt sich selbst

Beitrag von vette1990 »

Hallo zusammen,

könnte man nicht eine gebrauchte Antriebseinheit einbauen?
In der Bucht sind doch immer Ampera-Teile drin.

Wenn der Rest des Amperas Ok ist, würde sich das wahrscheinlich rechnen.

Gruß
Martin
Ampera 2012 / Corvette 1990 + 1981 /Insiginia B ST 2.0 D BiTurbo 4x4
Ihr seid nur neidisch, weil die seltsamen Stimmen in meinem Kopf nur zu mir sprechen.
Benutzeravatar
Mütze404
500 kW - overdrive
Beiträge: 506
Registriert: 2. Nov 2016 07:30
Wohnort: Wörrstadt
Kontaktdaten:

Re: Elektromotor zerlegt sich selbst

Beitrag von Mütze404 »

Hokahey hat geschrieben: 6. Jan 2021 11:45 Inzwischen ist ein neues Getriebe eingebaut. Allerdings gibt der FOH nun auf und übergibt an Opel. Neue Fehlermeldungen sind aufgetaucht. Von Klimaanlage bis Öldruck soll so ziemlich alles in der Fehlerliste auftauchen.
Das Getriebe ist doch schon getauscht, wie es in dem ersten Post hier steht
1G0R86E46CU109801
vette1990
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 135
Registriert: 14. Jan 2016 15:09
Wohnort: Nähe Heilbronn
Kontaktdaten:

Re: Elektromotor zerlegt sich selbst

Beitrag von vette1990 »

Sorry... das hatte ich nicht mehr auf dem Radar.
Bin 50+ Da schwächelnden die grauen Zellen manchmal😏
Ampera 2012 / Corvette 1990 + 1981 /Insiginia B ST 2.0 D BiTurbo 4x4
Ihr seid nur neidisch, weil die seltsamen Stimmen in meinem Kopf nur zu mir sprechen.
Benutzeravatar
he2lmuth
500 kW - overdrive
Beiträge: 4783
Registriert: 19. Aug 2011 12:16
Kontaktdaten:

Re: Elektromotor zerlegt sich selbst

Beitrag von he2lmuth »

DAS kann ich nachvollziehen ;) 70+
Immerhin hat auch Andreas noch ein Getriebe empfohlen :lol: :lol:
Wenn versichert: Anwalt :!:
Es kann nicht sein dass man ein intaktes Auto zum Service gibt und so wiederbekommt.
L.G. Hellmuth

Es ist keinesfalls ausreichend lediglich keine Überlegungen anstellen zu können, man muss auch unfähig sein diese mitzuteilen.
Benutzeravatar
Andreas Ranftl
1.21 Gigawatt
Beiträge: 748
Registriert: 21. Nov 2016 22:59
Wohnort: 83346 Bergen
Kontaktdaten:

Re: Elektromotor zerlegt sich selbst

Beitrag von Andreas Ranftl »

Wenn nach dem Tausch dann Öldruck in der Fehlerliste war dann hatte die Antriebseinheit kein Öl.Nach Probefahrt und Stator überhitzen lassen eins reinschütten kann jeder.Öldruck Antriebseinheit und Öldruck Generator sind hier zu unterscheiden.Wir haben im Bild unterer Rand bzw. Deckel dahinter die HV Ölpumpe drin.
Was hat noch Räder bei mir? Sommerfahrzeug Opel Senator B 24V Automatik 1990,C30SE-Opel Adam Jam 1.4,2014-Opel Corsa D 1.2,2009,Anhänger Monty B11,800kg,1998
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste