Einladung zum Diebstahl

Echte Panne mit dem Ampera oder dem Volt? Was waren die Fehlerquellen und wie wurde es repariert?
Antworten
Ampiklaus
60 kW - range-extended
Beiträge: 64
Registriert: 22. Apr 2017 15:43
Kontaktdaten:

Einladung zum Diebstahl

Beitrag von Ampiklaus »

Nabend Allerseits,
gestern Morgen wurde ich darauf angesprochen, dass an meinem
Ampi die Türen entriegelt,und alle 4 Fenster unten waren.
Hat jemand schonmal solchen Fehler gehabt?
Gruß Klaus
Benutzeravatar
Andreas Ranftl
1.21 Gigawatt
Beiträge: 871
Registriert: 21. Nov 2016 22:59
Wohnort: 83346 Bergen
Kontaktdaten:

Re: Einladung zum Diebstahl

Beitrag von Andreas Ranftl »

Zum FOH und in der Konfiguration des BCM das Komfortöffnen deaktivieren und Schlüssel nicht in enge Hosen stecken-3 Sek.auf öffnen gedrückt...Das war der grösste Humbug ever wer das so vorgesehen hat :cry:
Hab's längst deaktiviert nachdem es mal richtig geschüttet hat und auf nassem Leder gesessen bin,da verfluchst du denjenigen Weisskittel. :lol:
Auch ein Nachteil unserer 120m Reichweite der Fernbedienung.
Was hat noch Räder bei mir? Sommerfahrzeug Opel Senator B 24V Automatik 1990,C30SE-Opel Adam Jam 1.4,2014-Opel Corsa D 1.2,2009,Anhänger Monty B11,800kg,1998
AndiW
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 169
Registriert: 18. Nov 2015 11:41
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Einladung zum Diebstahl

Beitrag von AndiW »

Meine Fernbedienung geht keine 120m, höchstens 20m. War auch nie anders.

Und die 3sec sind genau dazu da, damit das mit dem versehentlichen Öffnen nicht passiert. Wie soll das denn anders realisiert werden?
Benutzeravatar
hauptchr
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 128
Registriert: 4. Sep 2013 10:00
Wohnort: 47877 Willich
Kontaktdaten:

Re: Einladung zum Diebstahl

Beitrag von hauptchr »

hatte ich auch schon, mindestens 2x Fenster offen im Regen bisher.
Nur aufgeschlossen, mindestens 1x pro Woche.
1 Fernbedienung ist mit ausgebauter Batterie weggepackt. Auf der anderen habe ich eine Pappe drübergeklebt, damit man die Taster nicht so einfach mehr drücken kann. Die brauche ich eh nicht. Hosentasche ist nicht eng.... Keine Ahnung, warum der Ampi das macht.

Wenn das mit dem BCM geht, muss ich das mal bei der nächsten Wartung mit angeben. Danke für den Tipp.

viele Grüße
Christian
Ampera seit 22.11.13
PV Anlage 4.88 kWp - Ansonsten kommt Ökostrom in den Akku (ok-power-Gütesiegel)
Mein Lieblingsspruch : in thrust we trust :-)
Benutzeravatar
Fufu2
500 kW - overdrive
Beiträge: 545
Registriert: 14. Feb 2017 18:38
Wohnort: Heidenheim an der Brenz
Kontaktdaten:

Re: Einladung zum Diebstahl

Beitrag von Fufu2 »

Die Reichweite des Schlüssels hängt von der Batterie ab. Hab ich auch nicht geglaubt. Auf offenem Feld reicht meine Güte 300m .
Ich hab immer einen Pack energizer Zuhause
Gruß Andi
Benutzeravatar
Andreas Ranftl
1.21 Gigawatt
Beiträge: 871
Registriert: 21. Nov 2016 22:59
Wohnort: 83346 Bergen
Kontaktdaten:

Re: Einladung zum Diebstahl

Beitrag von Andreas Ranftl »

hauptchr hat geschrieben: 29. Sep 2021 21:06 hatte ich auch schon, mindestens 2x Fenster offen im Regen bisher.
Nur aufgeschlossen, mindestens 1x pro Woche.
1 Fernbedienung ist mit ausgebauter Batterie weggepackt. Auf der anderen habe ich eine Pappe drübergeklebt, damit man die Taster nicht so einfach mehr drücken kann. Die brauche ich eh nicht. Hosentasche ist nicht eng.... Keine Ahnung, warum der Ampi das macht.

Wenn das mit dem BCM geht, muss ich das mal bei der nächsten Wartung mit angeben. Danke für den Tipp.

viele Grüße
Christian
Habe jetzt auch ein neues Schlüsselgehäuse wegen diverser selbständiger Aktionen.Das Tastenpad quillt nämlich mit zunehmender Benutzung auf und die Taster werden zufällig betätigt.Dieser Schlüssel hat jetzt getrennte und vor allem starre,reine Kunststofftasten.
IMG_20211001_174552.jpg
IMG_20211001_174552.jpg (191.03 KiB) 303 mal betrachtet
Was hat noch Räder bei mir? Sommerfahrzeug Opel Senator B 24V Automatik 1990,C30SE-Opel Adam Jam 1.4,2014-Opel Corsa D 1.2,2009,Anhänger Monty B11,800kg,1998
Benutzeravatar
hauptchr
111 kW - voll elektrisch
Beiträge: 128
Registriert: 4. Sep 2013 10:00
Wohnort: 47877 Willich
Kontaktdaten:

Re: Einladung zum Diebstahl

Beitrag von hauptchr »

Andreas Ranftl hat geschrieben: 1. Okt 2021 16:46 Habe jetzt auch ein neues Schlüsselgehäuse wegen diverser selbständiger Aktionen.Das Tastenpad quillt nämlich mit zunehmender Benutzung auf und die Taster werden zufällig betätigt.Dieser Schlüssel hat jetzt getrennte und vor allem starre,reine Kunststofftasten.
IMG_20211001_174552.jpg
Was für ein Gehäuse ist das ?
Sieht anders aus, als von meinem Ampi. Ich brauche meinen "Pappschlüsel" nie. Also die Tasten davon. Mache alles nur über die Türgriff-Taster.
Somit sollte die Innerei noch neu sein. Auf ein besseres Gehäuse zu wechseln, wäre natürlich auch was.
Ampera seit 22.11.13
PV Anlage 4.88 kWp - Ansonsten kommt Ökostrom in den Akku (ok-power-Gütesiegel)
Mein Lieblingsspruch : in thrust we trust :-)
Benutzeravatar
Andreas Ranftl
1.21 Gigawatt
Beiträge: 871
Registriert: 21. Nov 2016 22:59
Wohnort: 83346 Bergen
Kontaktdaten:

Re: Einladung zum Diebstahl

Beitrag von Andreas Ranftl »

Wer nicht muss bitte nicht den Schlüssel zerlegen,der ist echt gemein verklebt und riskant dass man die Platine zerstört.
Ein besonderer Dank hier an Martin der mir Bauteile zur Rettung gespendet hat 8-) :!:
Das Gehäuse gibts bei Ali...
IMG_20211001_233022.jpg
IMG_20211001_233022.jpg (187.4 KiB) 282 mal betrachtet
Was hat noch Räder bei mir? Sommerfahrzeug Opel Senator B 24V Automatik 1990,C30SE-Opel Adam Jam 1.4,2014-Opel Corsa D 1.2,2009,Anhänger Monty B11,800kg,1998
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast